Wer schreibt?

Mick Hetzel

Hier auf dieser Seite zeige ich dir mehr über meine Laufbahn. Ich heiße Mick.

Als ich diesen Blog 2011 startete, war ich nur ein Webentwickler, der in Deutschland arbeitete. Im Jahr 2013 ging ich nach Spanien, um bei einem Netzbetreiber zu arbeiten. Im Jahr 2014 zog ich zurück nach Deutschland und begann für diesen Blog zu arbeiten. Seitdem habe ich diesen Blog aus dem Nichts aufgebaut, aber ich hoffe, dass Sie ihn nützlich und interessant finden werden. Ich habe einige Links in diesem Beitrag hinzugefügt, um den Blog interessanter und informativer zu gestalten. Ich habe diesen Beitrag hinzugefügt, weil ich immer auf eine bestimmte Weise über mein Leben und meinen Job nachgedacht habe. Also dachte ich: "Dieser Blog ist der einzige Weg, wie ich meine Geschichte erzählen kann." Mein Job ist ein echter Job. Dies ist nur ein Blog. Als ich anfing, in Deutschland zu arbeiten, war ich sehr zufrieden. Ich liebte Deutschland, die Art und Weise, wie die Menschen waren und alles. Jetzt betrachte ich Deutschland als einen Ort des Friedens, so wie er ist. Ich liebe das.

Mein Ebook, das "The Complete Cable Tie Tutorial" genannt wird: How to Tie and Shuffle your Cable Ties" ist auf der Website. In diesem Blog geht es um Kabelbinder, nicht um Knoten. Mein Blog hat viele Seiten über das Knüpfen und Mischen von Kabeln, aber es ist nichts für dich, wenn du auf Knoten stehst.

Ich bin auch auf Facebook, und du kannst meine Facebook-Seite hier finden. Ich habe auch einen YouTube-Kanal, wo ich den Leuten beibringe, wie man Kabel bindet, aber ich zeige keine Knoten. Was bedeutet das? Es bedeutet, dass es bei dieser Seite um Knoten geht. Knoten sind interessant. Ich mag Knoten. So wie ich es sehe, sollten wir immer etwas Neues lernen, denn neue Dinge machen die Welt zu einem besseren Ort. Wenn Sie meinen Blog eine Weile gelesen haben, erinnern Sie sich vielleicht an meinen ersten Blogbeitrag. Ich sprach darüber, wie ich meine Liebe zu knorrigen, seidenen Dingen fand. Wenn du diesen Beitrag nicht gelesen hast, klicke ihn an. Dort habe ich meine erste "Liebe" zu Knoten geteilt. Es war damals, als ich Katzenkotels (deutsch für "Knotenarbeit") machte.

In Social Media findest du mich auf Facebook und Twitter. Mein Ziel ist es, meinen Blog zu einem Ort zu machen, an dem Sie Ihre Gedanken teilen können und an dem Sie Fragen zu Kabeln und deren Installation an die Welt stellen können.

Ich habe diesen Blog gestartet, als meine Freunde und ich beschlossen haben, dass wir das Internet in unserem Haus nicht nutzen würden, weil es zu kompliziert und nicht sicher ist. Das Internet zu Hause wird hauptsächlich mit dem alten Nokia-Computer meines Vaters hergestellt, der nicht sehr schnell oder sehr leistungsfähig ist. Mein Vater benutzt auch einen Kabelbinder, um einen Drucker mit dem Internet zu verbinden und ein paar Kabel für andere Dinge, aber das ist nicht wirklich etwas, was wir im Sinn hatten, als wir uns auf den Weg machten, unser eigenes Internetsystem aufzubauen.

Leben

Als ich die Schule beendet habe, habe ich alles getan, um einen Elektrojob zu bekommen. Am Ende wollte ich nichts mit Elektronik zu tun haben, aber ich hatte trotzdem die Chance, in einem sehr guten Unternehmen zu arbeiten und hatte das Glück, einen Job zu bekommen. Da ich ein großer Nerd bin, war ich wirklich an der Programmierung interessiert. Ich schaue immer auf die neueste Software und kann nicht anders, als zu lernen und ein Hobby zu haben. Im Jahr 2009 arbeitete ich in einem Büro, in dem es auch ein paar Linux-Anwender gab. Es gab einen Computer, der von einem Kollegen namens "Klaus" benutzt wurde. Er ist ein Linux-Enthusiast. Ich würde immer seinen Bildschirm beobachten, weil ich mich für den Code interessierte. Er öffnete das Terminal und stellte mir Fragen zur Anwendung.

Ich wollte das schon immer tun, weil es ein einfaches und unterhaltsames Projekt ist, zu lernen. Ich bin auch ein Fan meines alten Blogs, Kabelbinder, also hoffe ich, dass es dir genauso gut gefällt wie mir! Ich habe die letzten paar Jahre in meinem neuen Blog verbracht, und in den letzten Jahren ist so viel passiert. Ich habe eine neue Familie gegründet und bin in eine neue Wohnung gezogen, habe eine Kunstkarriere begonnen, und jetzt nehme ich mir ein paar Wochen Urlaub vom Bloggen. Dieser Blog wird ein Versuch sein, alles zusammenzuhalten, während ich nicht im Internet bin. Ich werde dies in zwei Teilen tun. In der ersten Phase werde ich die Kabelbinder abdecken, die mit verschiedenen Kabeln geliefert werden (z.B. den mit der Schraube, den mit Ihrem Standardkabelbinder und den mit dem Gewindeende). Ich werde dann weiter auf die Dinge eingehen, die Sie wissen müssen, bevor Sie einen Kabelbinder kaufen. Für Interessierte habe ich einen schönen Artikel über Kabelbindermaterialien und Werkzeuge auf der Seite kabelbinder-kaufen.

Ich hoffe dir gefällt der Blog.

DeinMick Hetzel